Service-Navigation

Suchfunktion

Landwirtschaftsamt und Veterinäramt öffnen ihre Türen

Datum: 23.09.2019

Einblick in die neuen Räumlichkeiten in Kupferzell

Am kommenden Sonntag, 29. September 2019, öffnen das Landwirtschafts- und das Veterinäramt von 11 – 17 Uhr ihre Türen. Nur drei Monate nach dem Umzug an den Standort Kupferzell haben Besucher nun die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Die digitale Erlebnisroute Actionbound bietet Jung und Alt die Gelegenheit, das neue Gebäude und die Akademie Kupferzell zu erkunden.

Landrat Dr. Matthias Neth wird den Tag zusammen mit Herrn Dr. Wolfgang Eißen, Dezernent für Ländlichen Raum, um 11 Uhr offiziell eröffnen. Neben einem Blick in die neugestalteten Büroräume erwartet die Besucher eine Ausstellung zum Thema „ gutes Essen ohne Reste“ und allerlei Informationen zur Landwirtschaft in unserem Landkreis.

Passend zum Thema Resteverwertung bieten die Auszubildenden des Landratsamtes Hohenlohekreis den Besuchern die Möglichkeit, sich Biomülltüten aus Zeitungspapier selbst zu falten. Eine weitere Attraktion, die an diesem Tag angeboten wird, ist Wettmelken.

Im Schulgarten der Akademie für Landbau und Hauswirtschaft werden zudem verschiedene Blühmischungen und Gründüngungspflanzen vorgestellt. Eine Ausstellung zeigt aktuelle Maßnahmen des Landwirtschaftsamtes zur Biodiversität in der Landwirtschaft und Blütenvielfalt für Insekten auf landwirtschaftlichen Flächen im Hohenlohekreis.

Auch das Veterinäramt stellt sich mit seinem Imagefilm und einer Demonstrationsversion zur Trichinenuntersuchung vor.

Fußleiste