Service-Navigation

Suchfunktion

Stillen – was kommt danach?

Datum: 15.05.2019

Vortrag zur optimalen Ernährungsweise im ersten Lebensjahr

Alle Mütter und Väter, die wissen möchten, wie die Umstellung von der Muttermilch oder Milchflasche auf die B(r)eikost gelingt, sind zur Veranstaltung „Stillen – was kommt danach?“ des Landratsamts Hohenlohekreis, Landwirtschaftsamt, herzlich eingeladen. Der Vortrag findet am Dienstag, 4. Juni 2019, von 9.30 bis 11 Uhr statt.
In den ersten vier bis sechs Lebensmonaten ist die Muttermilch die beste Mahlzeit für das Kind. Danach reicht die Milch als alleiniges Nahrungsmittel nicht mehr aus und es wird auf B(r)eikost umgestellt. Doch wie erfolgt die richtige Umstellung und was sollte dabei beachtet werden? Diese und viele weitere Fragen werden im Rahmen des Vortrags geklärt.
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Landesinitiative Bewusste Kinderernährung (BeKi) statt. Veranstaltungsort ist das Landwirtschaftsamt, Hindenburgstraße 58, in Öhringen. Eine Anmeldung ist bis Dienstag, 28. Mai 2019, unter Tel. 07940 18-601 oder Landwirtschaftsamt@hohenlohekreis.de erforderlich.

Fußleiste